Veranstaltungen aus dem Bezirksverband

Online-Vortrag: Vererben und Schenken will gelernt sein

18 Mai '21
Uhrzeit:
18:00 – 19:30 Uhr

7 klassische Irrtümer

Die Volkshochschule Heidelberg e.V. veranstaltet in Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge einen Onlinevortrag zum Thema "Vererben und Schenken will gelernt sein - die 7 klassischen Irrtümer.

Wer darauf baut, dass das Gesetz quasi von selbst alle erbrechtlichen Fragen regelt, unterliegt schon dem ersten Irrtum. Wer meint, ein richtiges Testament sei schnell gemacht, dem nächsten. Anhand einprägsamer Beispiele aus seiner 20-jährigen Beratungspraxis zeigt Herr Rechtsanwalt Jan Bittler klassische Irrtümer im Erbrecht - und erklärt, wie man es besser macht und so Streit sowohl mit dem Finanzamt als auch unter den Erben vermeidet.

Melden Sie sich spätestens am letzten Wochentag vor der Veranstaltung bei der vhs Heidelberg online unter
www.vhs-hd.de/programm/gesellschaft.html
oder telefonisch unter 06221/911 911 für die Veranstaltung an.

Sobald Sie registriert sind, erhalten Sie den Zugang zum Veranstaltungslink, mit dem Sie unser Angebot live an Ihrem Rechner verfolgen können. Sie sind nicht sichtbar und brauchen weder Mikrofon noch Kamera, die Beteiligung läuft über eine Chat-Funktion. Bitte laden Sie sich die Zoom-App einmal herunter (sofern noch nicht vorhanden) und wählen Sie sich am Veranstaltungstag unbedingt mindestens 10 Minuten vor Beginn ein!

 

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.